Fragebogen über die Erfassung der unterschiedlichen Entscheidungen der Sozialversicherungen

Um das Ausmaß der Schwierigkeiten besser zu verstehen, die Amputierte in der Schweiz hinsichtlich des Zugangs zur Versorgung mit Hilfsmitteln haben, hat Promembro einen Fragebogen entwickelt, um die Entscheidungen der Sozialversicherungen zur Zuweisung dieser Hilfsmittel zu erfassen.

Dieser Fragebogen ist für Bein- oder Arm-Prothesenträger bestimmt, egal, ob sie Mitglied unseres Vereins sind oder nicht. Das Wichtigste ist, einen breiten und objektiven Eindruck des Ausmaßes dieses Problems zu bekommen. Sie können diesen Fragebogen gerne weiterverbreiten.

Die 25 Minuten, die Sie für die Beantwortung der Fragen investieren, helfen uns konkret bei unserer Aktion zur Veränderung dieses Zustandes. Vielen Dank im Voraus für das Ausfüllen des Online-Fragebogens. Für allfällige Fragen, stehen wir gerne zur Verfügung.

zum Fragebogen